Blog

Neuigkeiten, Infos & Inspiration

6 Fähigkeiten, die dir helfen Webentwickler zu werden

6 Fähigkeiten, die dir helfen Webentwickler zu werden

11.03.2019 Christine Schlütz

Interesse/Motivation

Wie bei allem, was man sich aneignen möchte, gehört auch zum Programmieren eine gute Portion Motivation und Interesse an der Thematik. Jeder von uns hatte in der Schule sein Lieblingsfach, das besonders Spaß machte und bei dem es sich viel leichter für Klausuren lernen ließ. So ist es auch mit dem Programmieren. Hast du eine grundlegende Motivation und ein Ziel, welches du mit den digitalen Skills verfolgst, lernt es sich schon viel leichter. Denn: Die Aneignung von ausgefeilten Fähigkeiten braucht nunmal seine Zeit.

Computer und Technologie Affinität

Bist du mit Computern, Smartphones, Tablets und Laptops aufgewachsen? Dann dürfte dich dieser Punkt nicht wirklich beschäftigen. Je nach Altersgruppe ist diese Fähigkeit aber gar nicht so selbstversändlich. Um mit dem Programmieren zu beginnen, solltest du in der Lage sein einen Computer zu bedienen und grundsätzlich verstehen, wie er funktioniert.

Logik

Das wichtigste zuerst: Du brauchst für Programmierfähigkeiten kein Mathe-Genie sein! Logisches Denken setzt sich nicht nur aus der Lösung von komplexen Gleichungen zusammen ;). Logisches Denken beinhaltet noch viel mehr. Hast du schon mal jemandem eine Wegbeschreibung gegeben? Wenn ja, dann hast du auch schon mal eine rein logische Aufgabe gemeistert. Mach dir also keine Gedanken darüber, dass du das nicht schaffen kannst.

Software

Auf deiner Reise zum Programmierer wirst du verschiedene Anwendungen und Programme nutzen, die dir helfen deine eigenen Entwickler-Projekte umzusetzen. Dabei ist es wichtig, dass du offen bist, dich in neue Programme einzuarbeiten, nicht nur zu Beginn! Auch wenn du schon erfahrener bist, werden dir verschiedene Programme begegnen, die dich im Entwicklungs-Alltag unterstützen.

Englisch

Mit die wichtigste Fähigkeit, die du zum Programmieren brauchst sind Englischkenntnisse. In den meisten Programmiersprachen sind fixe Elemente im Quellcode in Englisch gehalten, die du bei der Anwendung verwendest. Diese könntest du dir natürlich auch jedes mal übersetzen, auf lange Sicht macht es aber sicherlich mehr Sinn, sich die Sprache anzueignen, um auch auf einen internationalen Pool von Informationen z.B. in Webforen zugreifen zu können. Du bist damit einfach unabhängiger.

Hardware

Du brauchst zum Programmieren keinen Super-Computer, einer mit modernem Betriebssystem und modernem Browser reicht völlig aus. Es empfiehlt sich jedoch mit Maus und Tastatur zu arbeiten, mit einem Tablet und Touchscreen wird es auf Dauer wahrscheinlich etwas ungemütlich für dich.

Du möchtest deine Fähigkeiten austesten? Dann nimm am Coding Weekend in Köln teil! Dort bekommst du einen Einblick ins Programmieren und lernst, wie du Webseiten mit HTML baust und mit CSS gestaltest!

Entdecke unsere neuesten Coding Kurse

Python für Beginner | Samstagskurs

Python für Beginner | Samstagskurs

Köln 16.11.2019

Im Kurs lernst du die grundlegenden Programmierkonzepte kennen, die in allen Sprachen gleich sind. Diese bilden das Wissen ab, das dir ein Grundverständnis für die Programmierung bietet.

Ab 299,00 EUR

Anmelden
Web Development Köln

Web Development Köln

Köln 18.11.2019

Im Web Development Kurs lernst du Websites und Web-Anwendungen zu entwickeln. Im Frontend mit HTML & CSS und im Backend mit Python.

Ab 799.0 EUR

Anmelden

Melde dich für den SmartNinja Newsletter an!